Der Hölle entflohen - in der Hölle geblieben - Stalingrad November/Dezember 1942
vom 12.12.2014

Am 19. November 1942 begann die Sowjetarmee mit der Operation "Uranus" in deren Folge die 6. Armee in Stalingrad eingekesselt wurde. Am 18. November konnte August Ruhland aus Stalingrad ausgeflogen werden.[mehr]



Ehrenbuch der Gefallenen und Vermissten der Gemeinde Struth
vom 05.12.2014

Im Dezember 1942 nähert sich die Schlacht um Stalingrad seinem grausamen Höhepunkt. Auch aus unserer Gemeinde sterben Soldaten in Stalingrad.[mehr]



Ehrenbuch der Gefallenen und Vermissten der Gemeinde Struth
vom 20.11.2014

Am 19. November 1942 begann es in Stalingrad zu schneien. Das war der Anfang vom Ende der 6. Armee.[mehr]



9. November 2014 - Ein Besuch auf dem Waldfriedhof in Lengenfeld unterm Stein
vom 09.11.2014

Mit Freude erinnern wir uns heute an den Fall der Mauer vor 25 Jahren. Ein Koloss auf tönernen Füßen brach über Nacht zusammen ohne das ein Tropfen Blut fiel. Doch bei aller Freude über dieses Ereignis sollten wir nicht...[mehr]



Ehrenbuch der Gefallenen und Vermissten der Gemeinde Struth im September und Oktober
vom 07.10.2014

Es hat eine Weile gedauert, aber nun bin ich im Besitz aller für unser Ehrenbuch relevanten Daten. Jens Töpfer aus Struth hat mal eine Seminarfacharbeit zum Thema 2. Weltkrieg in struth geschrieben und dabei alle Daten erfasst[mehr]



Vor 75 Jahren begann der 2. Weltkrieg - Siegfried Kieler wird heute 90 Jahre alt
vom 08.09.2014

Er hat das Grauen des 2. Weltkriegs überlebt, viele seiner Klassenkameraden nicht. Heute feiert Siegfried Kieler bei relativ guter Gesundheit seinen 90. Geburtstag. Dazu möchte ich ihm recht herzlich gratulieren und dies zum...[mehr]



Die neuen Öffnungszeiten haben sich bewährt - GS Geismar besucht auf Wandertag das Museum
vom 19.06.2014

Die Anzahl der besuche im Museum ist deutlich gestiegen seitdem ich mein Büro im selbigen habe. Ein Grund zur Freude.[mehr]