Eine wundersame Adventsgeschichte - nach 73 Jahren wiedergefunden
vom 02.12.2013

Es gibt Geschichten die kann es eigentlich garnicht geben und doch passieren sie manchmal. So wie gestern auf dem Weihnachtsmarkt in Lengenfeld unterm Stein.[mehr]



Ein Loblied auf das Eichsfeldische Handwerk
vom 18.11.2013

Auch wenn es in Thüringen deutschlandweit die meisten "unglücklichen" Menschen gibt, wie soeben im Thüringen Journal vermeldet, ich gehöre nicht dazu. Deshalb heute mein Loblied auf den Eichsfelder Hanwerker.[mehr]



Ein Dorf an der Grenze - Lengenfeld unterm Stein
vom 01.11.2013

Vor ca. 4 Monaten hat das Heimatstudio den Film "Ein Dorf an der Grenze" aus dem Jahr 1965 hochgeladen. Es gibt einen sehr guten Einblick in das Leben der Lengenfelder in den 60erJahren. Man darf natürlich nicht vergessen, dass...[mehr]



Endlich fündig geworden - Wer kann helfen?
vom 20.09.2013

Es hat sehr lange gedauert, aber heute hat es endlich geklappt.[mehr]



Bruder Maximilian und Bruder Bernold verabschiedet
vom 08.09.2013

Im heutigen Hülfensberggottesdienst wurde Bruder Maximilian und Bruder Bernold von vielen anwesenden Gläubigen verabschiedet.[mehr]



Zum Abschied ein Besuch im Kanonenbahnmusem
vom 22.08.2013

Bevor sie den Berg verlassen, wollten Bruder Maximilian und Bruder Bernold unbedingt noch einmal das Kanonenbahnmuseum besuchen. Oliver Krebs begleitete sie.[mehr]



Post von Marianne Wredenhagen
vom 19.08.2013

Wer ist Marianne Wredenhagen? Marianne Wredenhagen wohnte mit ihrer Familie in den 30er,40er und 50er Jahren im Streckenläuferhaus am Entenbergtunnel. Vor ein paar Tagen erhielt ich von ihr einen Brief, über den ich mich sehr...[mehr]